Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Winzergenossenschaft Britzingen
Britzingen, mitten im Markgräflerland, also den sanften, dem Schwarzwald vorgelagerten Hügeln zwischen Freiburg und Basel gelegen, stellt einen Glücksfall für das deutsche Genossenschaftswesen dar. Während allerortens Genossenschaften und Weinbaufunktionäre der Devise "viel Hilft viel" sowohl Düngung als auch Ertrag betreffend huldigten, gingen die rührigen Britzinger schon in den siebziger Jahren eigene Wege. Angetrieben von der Kellermeisterlegende Hermann Zensen, wurde hier schon 1973 die erste trockene Weißburgunder Spätlese abgefüllt. Zensen gelang es auch, die Winzer für den Qualitätsgedanken zu begeistern, indem der Auszahlungspreis für die Winzer nicht nur von den abgegebenen Kilo, sondern von der Qualität der Trauben abhängig gemacht wurde. Hier wurden Selctions-Weine aus alten, ertragsreduzierten Rebbeständen abgefüllt, lange bevor die deutschen Weinbaufunktionäre auf die Idee kamen, den Begriff flächendeckend einzuführen. Und wie es auch für ein gutes Privatweingut typisch sein sollte, wird der Qualitätsstandard vom einfachen Literwein bis zur Spitze mühelos gehalten.

Blanc de Noirs Brut Baden QbA WG Britzingen

Artikelnummer: 50440700

Immer mehr in Mode kommen Blanc de Noirs, also weiß gekelterte Rotweinrebsorten. Sie verbinden die Spritzigkeit des Weißweins mit der Kraft und der Würze des Rotweins. Hier die tolle Version als Sekt.

16,53 €/l
Preise inkl. MwSt, gegebenfalls zzgl. Fracht
Sofort lieferbar
Lieferzeit 2-4 Tage Lieferungen nur innerhalb Deutschlands. Für weitere Länder gelten gesondert ausgewiesene Frachtsätze.
Produktinformationen einblenden Produktinformationen ausblenden
ProduktinformationenBlanc de Noirs Brut Baden QbA WG Britzingen
Hersteller/Importeur:WG Britzingen, Mühlheim - Deutschland
Rebsorten:Pinot Meunier
Ausbau:Edelstahltank
Sensorik:Etwas Grapefruit und Pfirsich, Wiesenblumen und Kräuter, am Gaumen erfrischend spritzig und cremig
Lagerfähig ca.:2 Jahre
Allergene:Enthält Sulfite
Gesetzl. Herkunft:Qualitätswein
Alkoholgehalt:12.00 % Vol.
Restsüße:22.00 g/l
Weingut:WG Britzingen
Passt zu:Aperitif
Farbe:weiss
Geschmacksrichtung:trocken
Warnhinweise:Alkohol kann Ihrer Gesundheit schaden und sollte maßvoll genossen werden.
Säure:8.20 g/l