Durch die weitere Nutzung dieses Shops akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. x
Emilia Romagna
Emilia Romagna
Vor wenigen Jahren noch war die italienische Weinregion Emilia-Romagna ausschließlich für süffige Massenprodukte wie Lambrusco bekannt. Das hat sich gewaltig geändert, kommen heute doch einige der interessantesten Sangiovese-Weine aus den Hügeln um Rimini. Das ausgeglichene Klima läßt die Trauben dort gleichmäßig ausreifen, so daß die Jahrgangsschwankungen geringer ausfallen als anderswo. Dichte, volle und ausdrucksstarke Weine sind das Markenzeichen dieser aufstrebenden Region.

Emilia Romagna

  • ArtNr.: 33230317
    Diese unvergleichliche Farbe, wenn die Sonne durch ein Glas des Lambrusco Grasparossa leuchtet macht einfach Lust auf Urlaub. Das feine Moussieren und der fruchtige Duft lassen Bilder vom Sommer in Norditalien entstehen. Der trockene Abgang tut sein übriges für einen herrlich erfrischenden Genuß.

    Preise inkl. MwSt, gegebenfalls zzgl. Fracht


    Sofort lieferbar

    Lieferzeit 2-4 Tage

    Lieferungen nur innerhalb Deutschlands. Für weitere Länder gelten gesondert ausgewiesene Frachtsätze.

    Produktinformationen einblenden Produktinformationen ausblenden
    Produktinformationen

    Tre Medaglie Lambrusco secco Grasparossa DOC Cavicchioli
     
    Hersteller/Importeur: Cavivvholi U. gFigli, Lambrusco - Italien
    Vinifizierung: Das Traubengut wird zu Most verarbeitet, der bei 0 Grad Celsius gelagert und nach Bedarf mit Reinzuchthefen frisch produziert wird
    Restsüße: 3.10 g/l
    Lagerfähig ca.: 2 Jahre
    Gesetzl. Herkunft: DOC Lambrusco Grasparossa di Castelvetro
    Ausbau: Edelstahl
    Warnhinweise: Alkohol kann Ihrer Gesundheit schaden und sollte maßvoll genossen werden.
    Säure: 7.20 g/l
    Passt zu: Aperitif, Gemüselasagne
    Jahrgang: 2017
    Farbe: rot
    Alkoholgehalt: 11.00 % Vol.
    Sensorik: Dunkelviolett-rot, Brombeeren, Hollunder und Kirschen, etwas Rosen und Wiesenkräuter, saftig-frisch
    Rebsorten: Lambrusco Gasparossa
    Geschmacksrichtung: trocken
    Allergene: Enthält Sulfite
  • ArtNr.: 33230117
    Waren Sie jemals in der Gegend um Modena? Dann kennen Sie dieses herrliche Gefühl, das einem ein frischer trockener Lambrusco bietet. Der Vigne del Cristo aus ger gleichnamigen Einzellage ist so ziemlich das Beste, was aus der Rebsorte Lambrusco di Sorbara produziert werden kann. Nicht umsonst geadelt mit den drei Gläsern im Gambero Rosso, ist schon die helle Farbe im Glas bezeichnend, der erste Schluck ist ein erfrischender Genuß.

    Preise inkl. MwSt, gegebenfalls zzgl. Fracht


    Sofort lieferbar

    Lieferzeit 2-4 Tage

    Lieferungen nur innerhalb Deutschlands. Für weitere Länder gelten gesondert ausgewiesene Frachtsätze.

    Produktinformationen einblenden Produktinformationen ausblenden
    Produktinformationen

    Vigne del Cristo Lambrusco secco Sorbara DOC Cavicchioli
     
    Hersteller/Importeur: Cavivvholi U. gFigli, Lambrusco - Italien
    Vinifizierung: Das Traubengut wird zu Most verarbeitet, der bei 0 Grad Celsius gelagert und nach Bedarf mit Reinzuchthefen frisch produziert wird
    Restsüße: 2.90 g/l
    Lagerfähig ca.: 2 Jahre
    Gesetzl. Herkunft: DOC Lambrusco di Sorbara
    Ausbau: Edelstahl
    Warnhinweise: Alkohol kann Ihrer Gesundheit schaden und sollte maßvoll genossen werden.
    Säure: 6.70 g/l
    Passt zu: Aperitif, leichte Sommersalate
    Jahrgang: 2017
    Farbe: rot
    Alkoholgehalt: 11.00 % Vol.
    Sensorik: Leuchtend hellrot, Himbeeren und Johannisbeeren, etwas Veilchen und Rosen, spritzig-erfrischen mit feinem Säurespiel
    Rebsorten: Lambrusco di Sorbara
    Geschmacksrichtung: trocken
    Allergene: Enthält Sulfite