Giuseppe Quintarelli
Giuseppe Quintarelli
Das Weingut von Giuseppe Quintarelli liegt extrem versteckt und schwer zugänglich in den Bergen oberhalb von Negrar in einem malerischen Tal zwischen Gardasee und Verona. Wer jemals das Glück hatte, den Altmeister des Valpolicella persönlich zu treffen, wird erstaunt sein, einen unglaublich schüchternen, bescheidenen und gastfreundlichen Mann vor sich zu haben. Seine Weine (und leider auch die Preise) spielen in Italien in einer eigenen Liga und sind extrem rar und gesucht. Kein Wunder, bei einer Jahresproduktion beim Amarone von gerade mal 9000 Flaschen. Quintarelli ist eine Legende und seine Weine dermaßen dicht und aussergewöhnlich komplex strukturiert, daß es einem jedesmal eine Gänsehaut bereitet, wenn man eine Flasche entkorkt. Wir schätzen uns glücklich, vom Altmeister persönlich ein paar Flaschen seines Elixiers erhalten zu haben. Sich einen "Quintarelli" zu leisten ist kein Luxus, sondern eine Philosophie.

Giuseppe Quintarelli

  • ArtNr.: 32210207
    Was soll man dazu noch sagen. Wer jemals einen Amarone von Quintarelli im Glas hatte, wird das Leuchten nicht so schnell wieder aus seinen Augen bekommen. Ganz großes Kino und einer der gesuchtesten Raritäten der Weinwelt.
    345,33 € / Ltr.

    Preise inkl. MwSt, gegebenfalls zzgl. Fracht


    Sofort lieferbar

    Lieferzeit 2-4 Tage

    Lieferungen nur innerhalb Deutschlands. Für weitere Länder gelten gesondert ausgewiesene Frachtsätze.

    Produktinformationen einblenden Produktinformationen ausblenden
    Produktinformationen

    Amarone della Valpolicella classico DOP 2007 Guiseppe Quintarelli
     
    Hersteller/Importeur: Azienda Agricola Quintarelli, Negrar - Italien
    Säure: 6.20 g/l
    Passt zu: für meditative Stunden vor dem Kamin
    Gesetzl. Herkunft: DOC
    Alkoholgehalt: 16.50 % Vol.
    Sensorik: Tiefschwarzrot, fast schon ölig, konzentrierter Duft nach Blumen, Kräutern und dunklen Beeren, etwas Vanille und Lakritz, großer Wein
    Rebsorten: Corvina, Rondinella, Molinara
    Jahrgang: 2007
    Farbe: rot
    Allergene: Enthält Sulfite
    Vinifizierung: Lese von Hand in kleine Körbchen, mehrfache Selektion schon im Weinberg, weitere Selektion der besten Trauben im Weingut. Sehr lange Maischestandzeit und ganz langsame Vergärung. 9 Jahr Ausbau im Holzfass.
    Restsüße: 8.20 g/l
    Lagerfähig ca.: 25 Jahre
    Geschmacksrichtung: trocken
    Ausbau: großes Holzfass
    Warnhinweise: Alkohol kann Ihrer Gesundheit schaden und sollte maßvoll genossen werden.
  • ArtNr.: 32210306
    Auch wenn Guiseppe Quintarelli in erster Linie für seine Amarone und Valpolicella bekannt ist, zeigt er seinen weltmeisterlichen Umgang mit den Reben auch hier bei dem reinsortigen Cabernet Franc. Es ist immer wieder unglaublich, was aus dieser Sorte, die meist nur dünne, ausgezehrte, grüne Weine hervorbringt, durch die Veredelung Quintarellis wird. Kraft, Dichte und Oppulenz gepaart mit einer herrlichen Eleganz. Ganz großes Kino.
    465,33 € / Ltr.

    Preise inkl. MwSt, gegebenfalls zzgl. Fracht


    Sofort lieferbar

    Lieferzeit 2-4 Tage

    Lieferungen nur innerhalb Deutschlands. Für weitere Länder gelten gesondert ausgewiesene Frachtsätze.

    Produktinformationen einblenden Produktinformationen ausblenden
    Produktinformationen

    Alzero Cabernet Veneto IGP 2006 Guiseppe Quintarelli
     
    Hersteller/Importeur: Azienda Agricola Quintarelli, Negrar - Italien
    Säure: 5.70 g/l
    Passt zu: für die ganz besonderen Momente
    Gesetzl. Herkunft: IGP
    Alkoholgehalt: 16.00 % Vol.
    Sensorik: Dunkelrot, fast schwarz, Brombeeren und Kirschen, Tabak, Leder und Lakritz, extrem dicht und kraftvoll
    Rebsorten: Cabernet Franc
    Jahrgang: 2006
    Farbe: rot
    Allergene: Enthält Sulfite
    Vinifizierung: Vollreifes Erntegut, extreme Ertragsreduzierung, leichtes Antrocknen der Trauben, vergoren in großen Holzfudern, dannach 10 Jahre Ausbau im Holzfass
    Restsüße: 2.20 g/l
    Lagerfähig ca.: 25 Jahre
    Geschmacksrichtung: trocken
    Ausbau: großes Holzfass
    Warnhinweise: Alkohol kann Ihrer Gesundheit schaden und sollte maßvoll genossen werden.