Weingut Jülg
Weingut Jügl
"Wir müssen viel kommunizieren und das machen wir am besten beim Mittagessen pünktlich um 12 Uhr. Mit meinen Brüdern, die noch in Koblenz und Wiesbaden studieren, geht's dann eher via WhatsApp oder Skype, was die Technik heute so hergibt. Klar, dass wir nicht immer zu einem Konsens kommen. Dann braucht man viel Ruhe und viele Argumente. Ich habe das alles ganz gern so." So Johannes Jülg, sicher einem der vielversprechensten jungen Talente der Pfalz. 2010 hat er das Weingut vom Vater übernommen und zeichnet seither verantwortlich für einen ganz neuen Stil. Man merkt die Nähe zur französischen Grenze und so sind nicht nur die Rebsorten Anlehnung an Elsässer Vorbilder. Französisches KnowHow mit deutscher Gründlichkeit zu verbinden ist die Grundidee, und daraus hat sich eine ganz persönliche Art gebildet Weine zu machen. Natürlich bilden Spätburgunder und Riesling die Basis, aber auch Weine wie die Scheurebe, der Grauburgunder oder auch der sehr süffige Gelbe Muskateller zeigen, wo es hingehen soll. Wir freuen uns sehr, ihn auf seinem Weg begleiten zu dürfen.

Weingut Jülg

  • ArtNr.: 53110214
    Tolle Spätburgunder wie dieser vom Weingut Jülg sind wunderbare Allround-Weine. Sie können fast alle Speisen begleiten ohne sich durch rauhe Tanine oder resche Säure in den Vordergrund zu spielen, gleichzeitig umschmeichelt ihre Frucht und ihre leicht rauchigen Noten vor allem rotfleischige Gericht ohne zu viel Röstaromen.
    10,53 € / Ltr.

    Preise inkl. MwSt, gegebenfalls zzgl. Fracht


    Sofort lieferbar

    Lieferzeit 2-4 Tage

    Lieferungen nur innerhalb Deutschlands. Für weitere Länder gelten gesondert ausgewiesene Frachtsätze.

    Produktinformationen einblenden Produktinformationen ausblenden
    Produktinformationen

    Spätburgunder trocken QbA Pfalz 2014 Weingut Jülg
     
    Hersteller/Importeur: Weingut Jügl, Schweigen - Deutschland
    Allergene: Enthält Sulfite
    Vinifizierung: Temperaturkontrollierte Vergärung, reduktiver Ausbau im Edelstahl
    Restsüße: 3.60 g/l
    Gesetzl. Herkunft: QbA
    Ausbau: Edelstahltank
    Warnhinweise: Alkohol kann Ihrer Gesundheit schaden und sollte maßvoll genossen werden.
    Säure: 5.90 g/l
    Passt zu: Gesottenes Rinderfilet, Blutwurstgröstl
    Jahrgang: 2014
    Farbe: rot
    Alkoholgehalt: 13.00 % Vol.
    Sensorik: Hellrubinrot leuchtend, Kirschen und Hollunder, leicht minzig, Kräuter und etwas frischer Tabak, mild und fruchtig-aromatisch
    Rebsorten: Spätburgunder
    Lagerfähig ca.: 6 Jahre
    Geschmacksrichtung: trocken
  • ArtNr.: 53120116
    Wenn es neben dem Riesling einen Gewinner bei den Rebsorten aus Deutschland gibt, dann ist dies sicherlich der Grauburgunder. Etwas würziger und meist kräftiger als sein nächster Verwandter, der Weissburgunder, hat er vor allem als Speisebegleiter seine Stärken. Der Grauburgunder von Jülg zeigt viel Rafinesse bei moderater Säure und feiner, tiefer Mineralität.
    10,53 € / Ltr.

    Preise inkl. MwSt, gegebenfalls zzgl. Fracht


    Sofort lieferbar

    Lieferzeit 2-4 Tage

    Lieferungen nur innerhalb Deutschlands. Für weitere Länder gelten gesondert ausgewiesene Frachtsätze.

    Produktinformationen einblenden Produktinformationen ausblenden
    Produktinformationen

    Grauer Burgunder trocken QbA Pfalz 2016 Weingut Jülg
     
    Hersteller/Importeur: Weingut Jügl, Schweigen - Deutschland
    Allergene: Enthält Sulfite
    Vinifizierung: Temperaturkontrollierte Vergärung, reduktiver Ausbau im Edelstahl
    Restsüße: 5.90 g/l
    Gesetzl. Herkunft: QbA
    Ausbau: Edelstahltank
    Warnhinweise: Alkohol kann Ihrer Gesundheit schaden und sollte maßvoll genossen werden.
    Säure: 7.10 g/l
    Passt zu: Überbackene Gemüselasagne, Hühnerfrikassé
    Jahrgang: 2016
    Farbe: weiss
    Alkoholgehalt: 13.00 % Vol.
    Sensorik: Grünlich gelb, Quitten, Äpfel und etwas Pfirsich, Kräuterwürze und Citrus, fein mineralisch mit angenehmer Säure
    Rebsorten: Grauburgunder
    Lagerfähig ca.: 4 Jahre
    Geschmacksrichtung: trocken
  • ArtNr.: 53120316
    Der Riesling vom Weingut Jülg ist ein typisches Pfälzer Gewächs. Nicht zu trocken, dennoch mit prägnanter Säure und schöner Frische. Die exotische Nase mit Anklängen von Minze und Pfirsich runden das Gesamtbild harmonisch ab. Zum Essen oder einfach für das Gläschen zwischendurch....
    10,53 € / Ltr.

    Preise inkl. MwSt, gegebenfalls zzgl. Fracht


    Sofort lieferbar

    Lieferzeit 2-4 Tage

    Lieferungen nur innerhalb Deutschlands. Für weitere Länder gelten gesondert ausgewiesene Frachtsätze.

    Produktinformationen einblenden Produktinformationen ausblenden
    Produktinformationen

    Riesling trocken QbA Pfalz 2016 Weingut Jülg
     
    Hersteller/Importeur: Weingut Jügl, Schweigen - Deutschland
    Allergene: Enthält Sulfite
    Vinifizierung: Temperaturkontrollierte Vergärung, reduktiver Ausbau im Edelstahl
    Restsüße: 4.90 g/l
    Gesetzl. Herkunft: QbA
    Ausbau: Edelstahltank
    Warnhinweise: Alkohol kann Ihrer Gesundheit schaden und sollte maßvoll genossen werden.
    Säure: 7.20 g/l
    Passt zu: Graubrot mit Leberwurst, Asia-Küche
    Jahrgang: 2016
    Farbe: weiss
    Alkoholgehalt: 12.50 % Vol.
    Sensorik: Hellgelb, Quitte, Weinbergpfirsich und Mirabelle, Wiesenblumen und Minze, feines Säurespiel und saftige Frucht
    Rebsorten: Riesling
    Lagerfähig ca.: 4 Jahre
    Geschmacksrichtung: trocken
  • ArtNr.: 53120516
    Fast in Vergessenheit geraten, zeigt die Scheurebe vom Weingut Jülg, was alles in dieser Rebsorte steckt. Feine Frucht, Kräuterwürze und ein fülliges Aromenspektrum machen diesen Wein zu einem hochinterressanten Essensbegleiter. Versuchen Sie mal ein Gläschen Scheu zum klassischen Wurstsalat mit Käse.
    10,53 € / Ltr.

    Preise inkl. MwSt, gegebenfalls zzgl. Fracht


    Sofort lieferbar

    Lieferzeit 2-4 Tage

    Lieferungen nur innerhalb Deutschlands. Für weitere Länder gelten gesondert ausgewiesene Frachtsätze.

    Produktinformationen einblenden Produktinformationen ausblenden
    Produktinformationen

    Scheurebe trocken QbA Pfalz 2016 Weingut Jülg
     
    Hersteller/Importeur: Weingut Jügl, Schweigen - Deutschland
    Allergene: Enthält Sulfite
    Vinifizierung: Temperaturkontrollierte Vergärung, reduktiver Ausbau im Edelstahl
    Restsüße: 6.50 g/l
    Gesetzl. Herkunft: QbA
    Ausbau: Edelstahltank
    Warnhinweise: Alkohol kann Ihrer Gesundheit schaden und sollte maßvoll genossen werden.
    Säure: 7.40 g/l
    Passt zu: Bachsaibling mit Kräuterkruste, marinierter Tafelspitz
    Jahrgang: 2016
    Farbe: weiss
    Alkoholgehalt: 12.50 % Vol.
    Sensorik: Hell-Gelbgrün, in der Nase Quitten, Heublumen und reife Äpfel, Kräuterwürze und Hollunderblüten, sehr komplex bei gleichzeitiger Leichte
    Rebsorten: Scheurebe
    Lagerfähig ca.: 4 Jahre
    Geschmacksrichtung: trocken